Artenschutz und Umweltplanung


Steck, C., Schauer-Weisshahn, H., Veith, S. und Brinkmann, R. (2013): Möglichkeiten der Minderung der ökologischen Zerschneidungswirkung der BAB 5. Naturschutz und Landschaftspflege Baden-Württemberg, Band 76, S. 83-110.


Brinkmann, R. & Steck, C. (2011): Für die Fauna wichtige Bereiche in der Region Südlicher Oberrhein. Bericht im Auftrag des RP Freiburg und des Regionalverbands Südlicher Oberrhein. 117 S. download


Meinig, H., Boye, P. & Hutterer, R. unter Mitarbeit von H. Benke, R. Brinkmann, C. Haarbusch, D. Hoffmann, R. Leitl, D. v. Knorre, J. Krause, T. Merck, K. Noritsch, B. Pott-Dörfer und M. Weishaar (2009): Rote Liste und Gesamtartenliste der Säugetiere (Mammalia) Deutschlands. ‚ Naturschutz und Biologische Vielfalt, 70(1): 115-153.

Pressemitteilung und Bezugshinweise


Lamprecht, H. & Trautner, J. unter Mitarbeit von Kockelke, K., Steiner, R., Brinkmann, R., Bernotat, D., Gassner, E. & Kaule, G. (2007): Fachinformationssystem und Fachkonvention zur Bestimmung der Erheblichkeit im Rahmen der FFH-VP ‚ Endbericht zum Teil Fachkonvention, Schlussstand Juni 2007. ‚ FuE-Vorhaben im Rahmen des Umweltforschungsplanes des BMUNR im Auftrag des BFN. ‚ Hannover, Filderstadt.


Kirsch-Stracke, R., Reich, M. mit Beiträgen von Brinkmann, R. & Knickrehm, B. (2004): Erfassen und Bewerten der Biotopfunktion (Arten- und Lebensgemeinschaften). ‚ In: HAAREN, C.v. (Hrsg.): Landschaftsplanung, Stuttgart: Ulmer, S. 215-247.


Haaren, C.v., Rode, M. & Brinkmann, R. (2003): Aufgaben und Ziele der Ökosystemforschung. II-1-5 Anforderungen aus Sicht der Umweltplanung. ‚ Handbuch der Umweltwissenschaften ‚ 10. Erg. Lfg 9/03, S. 1-22.


Knickrehm, R., Mönnecke, M. & Brinkmann, R. (2000): Standardisierung in Naturschutz und Landschaftspflege. ‚ Naturschutz und Landschaftsplanung, 32(1): 14-19.


Brinkmann, R. (1999): Möglichkeiten und Grenzen der Integration tierökologischer Daten in die Landschaftsplanung - dargestellt am Beispiel des Landschaftsplans Nenndorf. - Informationsdienst Naturschutz Niedersachsen, 19(2): 90-104.

Brinkmann, R. (1999): Die Konvention über die biologische Vielfalt - Anschub auf dem Weg zu einem umfassenden Naturschutz? - Jahrbuch für Naturschutz und Landschaftspflege, 50: 203-211.


Brinkmann, R., Brauns, C., Jebram, J. u. Niermann, I. (1998): Zielarten in der niedersächsischen Landschaftsrahmenplanung - Methodische Hinweise und deren Erprobung am Beispiel des Landschaftsrahmenplanes Holzminden. - Laufener Seminarbeiträge 8/98: 69-93.

Brinkmann, R. (1998): Berücksichtigung faunistisch-tierökologischer Belange in der Landschaftsplanung. - Informationsdienst Naturschutz Niedersachsen, 18(4): 57-128.


Brinkmann, R. (1997): Bewertung tierökologischer Daten in der Landschaftsplanung. - NNA-Berichte, 3/97: 48-60.


Brinkmann, R., Heins, J.-U., Köhler, B. & Rösler, S. (1991): Menderes-Delta - Zustand und Gefährdungen eines ostmediterranen Flußdeltas. - Arbeitsbericht des Fachbereiches Stadt- und Landschaftsplanung, Heft 99, 241 S. + Karten, Kassel.

Buch bestellen: Uni Kassel/University Press


Brinkmann, R., Heins, J.-U., Köhler, B. & Rösler, S. (1989): Landwirtschaft und Naturschutz im Menderes-Delta/Türkei. - Posterdemonstration auf der Jahrestagung der Gesellschaft für Ökologie vom 9.-12. Oktober 1989, Osnabrück.

Aktuelle Veröffentlichungen

Im Januar 2017 wurde der Forschungs-bericht zum F+E-Vorhaben "Fledermäuse und Windkraft im Wald" veröffentlicht. Das BfN hat dazu eine Pressemitteilung herausgegeben.

Hier geht es zu den Artsteckbriefen als Anhang zu Kapitel 1.

 

Im Sommer 2015 erschien unser Buch zur Ökologie gefährdeter Fledermausarten in Baden-Württemberg.

 

.
ökologisch
planen
beraten
forschen